Donnerstag, 9. Mai 2013

Das Haus des Graue(n)s...

Muahahaha...

Ganz schlechtes Wortspiel, ich weiß.
Was ich damit sagen wollte - unser Haus hat mittlerweile ziemlich viel Farbe bekommen!


Und wir sind total happy damit! Das Grau ist wunderbar, genauso, wie wir es wollten. Ein bisschen amerikanisches Flair kommt auf.. ;)

Und außerdem! Der Mais wächst!!

Ihr hättet meinen Freudentanz sehen sollen, hehe!
Das werden schöne Abende auf der Veranda werden, mit Blick auf das Feld...

Ansonsten gibt es nicht viel zu berichten. Nur, dass unser Schornstein ein wenig Probleme macht. Bzw der Dachstuhl. Denn da, wo der Schornstein durchs Dach kommen soll, wurden leider Dachbalken gesetzt. Jaja, öfter mal was Neues...

Ich hoffe ihr hattet alle einen schönen Vatertag!
Das war's erstmal wieder von uns - bis zum nächsten Post! :)



Kommentare:

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jenny! Es geht ja richtig voran bei euch! Und wie schön die Farbe ist!!! Wir stellen uns aktuell auch ein graues Schwedenhaus vor. Und euer Blick aufs Feld ist wirklich zu beneiden! Ich bin gespannt, wie es aussehen wird, wenn der Mais so richtig "blüht". Das muss traumhaft sein! <3
    Drück die Daumen, dass ihr ne gute Lösung für den Schornstein findet! LG Sarah

    AntwortenLöschen
  3. Ui, das ist aber ärgerlich mit dem Schlot! Wie kann denn das passieren? Hat da jemand den Plan nicht richtig durchgecheckt?
    Ich drück die Daumen, das der Ärger bald beseitigt wird.
    LG Bine

    AntwortenLöschen